NAMIBIA FISH RIVER CANYON, ETOSHA

15 Tage und 14 Nägte

Entdecken Sie die faszinierende Weite dieses urweltlich anmutenten Landes, zwischen der schroffen Schönheit der Kalahari und Namib Wüste bis zu den Tierreichen Etosha, von tiefen Schluchten, unversönlichen Atlantik Ozean und spektakulären Sonnenuntergängen, geniessen Sie die kontrastreiche Landschaft dieses Landes auf eine angenehme Art und Weise mit Thakadu African Safaris.

Atraktionen
Aktivitäten
Kimberly-Diamanten Loch
Pirschfahrt
Museum
Bootfahrt im Atlantik
Augrabies Wasser Fälle
 
Fisch Fluss Canyon
 
Köcherbaumwald
.
Walvis Bay
.
Etosha
.
Sesrivier Canyon
.
Windhoek
.
Wasserberg Plateau
.

 

 

Total 6 000Km
Empholen Mai bis Oktober

 

Pro Person sharing
$
1-2 Personen
$5 000
€3 600
3-4 Personen
$3 700
€2 650
5-6 Personen
$3 150
€2 250
7-9 Personen
$2 950
€2 100

 

Inbegriffen
Nicht inbegriffen
Naturbewarung Gebüren
Alle Getränke, Mittagessen und Abendessen. 
Transport, Eintritte und Staatsgebühren  
Visas.
Früstück und Übernachtung und
1 Abendessen
Telefonanrufe, Tips, Träger, Zigaretten und andere persönliche ausgaben

 

REISEROUTE

Tage

Bestimmungsort

Aktivitäten

Inbegriffen

1
Abholung vom Flughaven
Kimberly
Kimberly-Grosses Loch Museum
Mittagessen
Grösste Mensch gemachte Loch der Welt
2
Upington
Augrabies Wasser Fälle
6 Grösste Wasserfälle der Welt
3
Grenz übergang nach Namibia
Fish River Canyon
2 Grösste Canyon in der Welt
4
Keetmanshoop
Köcherbaumwald
 
5
Solitaire
Düne 45
 Höchste Sand Dünen der Welt
6
Solitaire
Sesriem Canyon  /Sossusvlei
 
7
Walvisbay
City Tour
 
8
Swakopmund
Roben und Dolfin besichtings Seefahrt
 
9
Khorixas
Brandberg / Rock Finger
 Namibias Höchstes Berg  2579m
10
Etosha
Wildsbesichtigung
 
11
Etosha
Wildbesichtigung
 
12
Windhoek
City Tour
 
13
Kalahari
Wildbesichtigung
Grenz übergang nach Südafrika
 14
 Kalahari
 Wildbesichtigung
 Kgalagadi Transfrontier Park
 15
 Zurück zum OR Tambo Flughafen
 
 Mittagessen

Namibia
Entdecken Sie die faszinierende Weite dieses urweltlich anmutenten Landes, zwischen der schroffen Schönheit der Kalahari und Namib Wüste bis zu den Tierreichen Etosha, von tiefen Schluchten, unversönlichen Atlantik Ozean und spektakulären Sonnenuntergängen, geniessen Sie die kontrastreiche Landschaft dieses Landes auf eine angenehme Art und Weise mit Thakadu African Safaris.

Etosha National Park
Der Naturreservat wurde 1907 zum Naturschutzgebiet erklärt.Der Park ist knapp 22 300 quadrat km. Gross und sein Herzstück ist die rund 5000 quadrad km grosse Salzpfanne,die nur in der Regenzeit Wasser führt.  Etosha hat die meiste konzentration von Tier sorten in Namibia.

Fisch River Canyon
161km lang 27km.  Breit und bis 550m tief ist der Fisch River Canyon der zweit grösste Canyon in der Welt

Kimberly-Diamnten Loch-Vor 150 jahren war das Grosse Loch kein Merkmal in der Öden Landschaft, dann hat sich das Wort verbreitet das da Diamanten gefunden sind.  Bald tausende von Prospektors, bewaffnet mit nichts andern als Pick-axe und Schaufel und Hoffnung, sind eingefallen auf Kimberly und haben den grössten hand gemachtes Loch in der Welt gegraben.  Was Heute noch übrig geblieben ist von den massiven Krater, der 214 meter tief ist und eine Fläche von 17 ha beträgt, und einen perimeter von 1.6 km  Es ist umgeben von ursprünglichen Gebäuden von der Zeit des Diamanten Rausches, und dient Heute als ein lebendes Museum, und bietet eine unvergessliche Erfahrung von dre Vergangenheit.

Augrabies Wasserfälle National Park – In 1775, Hendrik Wikar, ein schwedischer Söldner Soldat, desertierte seine Garison die in Kapstadt stationiert war und wanderte in die Wildniss des Nordens.  Am 6 Oktober 1778, nach drei Jahren Wanderschaft , wurde er der erste Europäer der den grossen Wasserfall über den Orange Fluss gesehen hat, dem der Stamm der Khoi-Khoi Aukoerbis nannten (der Ort des grossen Lärms).  In diesem Monat war der Wasserfall nicht in voller Flut.  In voller Strömung gehen 405 millionen liter Wasser über die Fälle, in einen direkten Fall von 85 meter, mit Katarakt Fall unter den direkten Fall von 54 metern.  In solch einer Flut gibt es noch 19 seperate Wasserfälle die sich mit in das fast 92 meter tiefe Schlucht stürzen.  Der kreisförmige Krater-ähnliche Bekken unter den Wasserfall ist 92 meter im Durchmesser und 130 meter tief.

Swakopmund-Mit seinen alten Welt Charme und deutschen Hintergrund, ist heute Swakopmund, Namibias eine touristen Mecca, das nicht nur mit prachtiger schönheit, unverdorbener Landschaft, wunderbaren Angel Plätzen und modernen Einrichtungen die Touristen befriedigt.

Reiseroute kann sich ändern wegen unvorhergesehen Umstäden.

Buchung und Bezahlung: 50% Anzahlung bei Buchung Den Rest in Bar bei Ankunft.

Preise werden nach den aktuellen Kursen abgerechnet.

Select Language

Photo Galleries

 

 

 

For more information contact Piotrek Peter Plank on 082 814 2705 or bookings@thakaduafricansafaris.co.za


Copyright  2014. All Rights Reserved.


Facebook